Akkreditierte Analyse nach ISO/DIS 22241-2

Bei AdBlue® handelt es sich um eine 32,5 % Harnstofflösung in demineralisiertem Wasser. AdBlue® wird in SCR-Katalysatoren in Dieselmotoren eingesetzt, um die Menge an ausgestoßenen Stickoxiden (NOx) zu reduzieren. AdBlue® ist ein eingetragener Markenname.

An AdBlue® werden hohe Reinheitsanforderungen gestellt, diese sind in der ISO/DIS 22241-2 festgehalten. Wir sind durch die DAKKS für diese Untersuchungen akkreditiert.

Wir führen für mehrere namenhafte AdBlue® die regelmäßigen Routinekontrollen durch.

Schnelle Konformitätsbewertung

Wir untersuchen termingerecht die Verkehrsfähigkeit von AdBlue® – Lösungen nach ISO/DIS 22241-2. Auf Wunsch erhalten Sie die Konformitätsbewertung zu Ihrer Probe noch am Tag des Probeneingangs. So können Sie schnell entscheiden und Ihre Produkte auf den Markt bringen.

ParameterPrüfverfahrenEinheitGrenzwerte
HarnstoffISO 22241-2 Annex CGew. %31,8-33,2
Alkalität (berechnet als Ammonium)ISO 22241-2 Annex DGew. %0,2
Brechungsindex bei 20 °CISO 22241-2 Annex C1,3814-1,3843
BiuretISO 22241-2 Annex EGew. %0,3
Unlöslicher AnteilISO 22241-2 Annex Gmg/kg20
Dichte bei 20 °Cpyknometrischkg/m²1,0870-1,0930
AldehydeISO 22241-2 Annex Fmg/kg5
PhosphatISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
NatriumISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
KaliumISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
CalciumISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
MagnesiumISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
EisenISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
AluminiumISO 22241-2 Annex Img/kg0,5
ChromISO 22241-2 Annex Img/kg0,2
KupferISO 22241-2 Annex Img/kg0,2
NickelISO 22241-2 Annex Img/kg0,2
ZinkISO 22241-2 Annex Img/kg0,2

Fragen Sie uns
Anfrage